Triebwagen (Tw) 36 31.12.1996

Wg-Nr.
car no.
numer
Typ
class
typ
Baujahr
built
rok prod.
ausgem.
retired
kasacja
Bemerkungen
remarks
wyjaśnienie
9 TE70/1 1972 1996 1989 ex Tw 36
Arbeitswagen | maintenance car mit Vorrichtung zum Schieben eines Schneepfluges
36 TE70/1 1972 1996 1989 in Arbeitswagen | maintenance car A-Tw 9

Reko-Wagen 36 1978 am Westkreuz Reko-Wagen 36 1978 am Westkreuz
1966 entstand am Westkreuz Frankfurts erste Wendeschleife für die Straßenbahn. 1978 gönnt sich Reko-Einrichtungswagen 36 mit seinem Gotha-Beiwagen in dieser Gleisschleife eine Pause. Von 1967 bis 1979 war die damalige Linie 2 vom Westkreuz (heute ...
Reko tram 36 takes a break at Westkreuz turnaround in 1978.

Reko-Einrichtungswagen 36 Reko-Einrichtungswagen 36
1972 wurde Reko-Einrichtungswagen 36 vom Reichsbahnausbesserungswerk Berlin-Schöneweide nach Frankfurt geliefert. Bis 1989 stand der Wagen im Linienverkehr. Ende der 1970er Jahre gelang diese Aufnahme auf dem Betriebshof Bachgasse.
Reko tram 36 was seen at the end of the 1970s at former Bachgasse depot.

Gotha-Beiwagen 109 im Jahr 1984 am Südring Gotha-Beiwagen 109 im Jahr 1984 am Südring
Im Jahr 1984 wurden die cremefarbenen Bodenstreifen an den Zweiachsern eingeführt, bis dahin waren die Wagen rot und nur im Fensterbereich cremefarben. Gotha-Beiwagen 109 (Typ B57, ex Magdeburg, dort zum ER-Bw umgebaut), hier mit Reko-Tw 36 ...
Gotha trailer 109 near stop Südring in 1984.

ER-Reko-Arbeits-Tw 9 ER-Reko-Arbeits-Tw 9
ER-Reko-Tw als Arbeitswagen 9 (Typ TE70/1) im Herbst 1990. Im Mai 1996 wurde dieser Wagen ausgemustert. Als Triebwagen 36 war er übrigens bis 1989 der letzte Reko-Einrichtungs-Tw im Fahrgasteinsatz.
Former Reko work car 9 in autumn 1990.